Einsatzübung in Weibern

Heute waren wir zu einer Einsatzübung der Feuerwehr Weibern eingeladen. Es wurde ein Verkehrsunfall mit anschließendem Hausbrand als Einsatzszenario gewählt, welches von insgesamt über 100 Feuerwehrfrauen und Männer abgearbeitet wurde.

Nach Eintreffen am Einsatzort mit unserem KLF und sieben Mann Besatzung halfen wir der Rettung bei der Erstversorgung der Patienten, sowie den anderen Feuerwehren bei der Erstellung der Löschwasserleitung.

Zum Abschluss wurden wir noch zu einer Jause nach Weibern ins Festareal der Feuerwehr eingeladen.